+43 (0)5576 76705 office@labworld.at

 

Lösemittel für die LC-MS
PanReac AppliChem

Heutzutage wird die Flüssigchromatographie mit Massenspektrometrie-Kopplung (LC-MS) zunehmend in Analyse- und Forschungslaboren der verschiedenen Industriebereiche (Umwelt-, Pharmazie-, Biotechnologielabore) verwendet. Aufgrund der hohen Sensitivität und Selektivität ist die LC-MS das passende Verfahren zur Identifikation und Quantifizierung einer großen Anzahl an Verbindungen aus komplexen Mischungen.

AppliChem PanReac hat neue LC-MS Lösungsmittel in seine Produktpalette der HPLC Reagenzien aufgenommen. Diese erfüllen alle Anforderungen, die diese moderne Technik an das Lösemittel stellt:
  • Sehr geringe Konzentration (< 100 ppb) an Metallen (wie z. B. Natrium und Kalium), die Cluster bilden und somit die Ionen-Bestimmung erschweren könnten.
  • Mikrofiltrierung durch Filter mit einer Porengröße von 0.2 ìm garantiert eine minimale Partikelmenge.
  • Eignung für LC-MS: keine Signale, die höher als die molekulare Spitze des Reserpins (609 amu) bei einer Konzentration von 50 ppb in einem Bereich von 200 bis 2000 amu sind.
  • Hohe UV-Durchlässigkeit und eine hervorragende Performance (kein Baseline-Drift) bei der HPLC-Gradientenelution.
Lösemittel für die LC-MS  PanReac AppliChem
Lösemittel für die LC-MS  PanReac AppliChemLösemittel für die LC-MS  PanReac AppliChem    
X

Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.

Lösemittel für die LC-MS PanReac AppliChem

Kunden kauften auch:

Chargen-Nr.:
BeschreibungInhaltVEBest.-Nr. Herst.-Artnr. Preis/Eh./EURab MengePreis/Eh./EUR 
Acetonitril1000 ml1PAN 701881.1611701881.1611 97,20682,62Bestellen

Impressum