+43 (0)5576 76705 office@labworld.at

Retsch 

Ultra-Zentrifugalmühle ZM 200
Retsch

Die leistungsstarke Ultra-Zentrifugalmühle ZM 200 wird zur schnellen Feinzerkleinerung von weichen bis mittelharten und faserigen Materialien eingesetzt. Aufgrund der effektiven Zerkleinerungstechnik und der umfangreichen Zubehörpalette gewährleistet die ZM 200 materialschonende, analysengerechte Probenvorbereitung in kürzester Zeit.
  • Schonende, sehr schnelle Zerkleinerung durch zweistufige Vor- und Feinzerkleinerung in einem Arbeitsgang.
  • Komfortable Parametereinstellung über Display und ergonomische Einknopfbedienung.
  • Umfangreiches Zubehör mit verschiedenen Rotoren, Ringsieben und Kassetten.
  • Großer Drehzahlbereich von 6000 bis 18000 min-1.
  • Patentiertes Kassettenprinzip verhindert Probenverlust und erleichtert Reinigung.
  • Einfach auswechselbare Mahlwerkzeuge und Siebe.
  • Definierte Endfeinheit durch Ringsiebe mit Lochweiten von 0,08 bis 10 mm.
  • Sicherheits-Komfortgehäuse mit automatischer Deckelzuziehung.
  • Motorraum und Elektronik vor Staub und Materialeintrag geschützt.
Technische Daten:
Aufgabegröße:bis 10 mm
Endfeinheit:ca. 40 µm
Durchsatz / Charge:300 / 4500 ml (mit Zyklon)
Maße (B x H x T):410 x 515 x 365 mm
Gewicht:ca. 38 kg
Netzanschluss:230 V / 50 bis 60 Hz
ZM 200 Video
Ultra-Zentrifugalmühle ZM 200  Retsch
X

Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.

Ultra-Zentrifugalmühle ZM 200 Retsch

Kunden kauften auch:

TypMax. Aufgabegröße
[mm]
Endfeinheit
[μm]
VEBest.-Nr. Herst.-Artnr. Preis/Eh./EUR 
Ultra-Zentrifugalmühle ZM 20010,0040,001542474620.823.0001 auf Anfrage 
Rotor und Ringsiebe bitte separat bestellen. Ringsiebe mit verstärktem Rand und Distanzsiebe sowie Zubehör für schwermetallfreie Vermahlung, abrasive Produkte und kleine Probenmengen auf Anfrage.
Zubehör:
Zubehör für Ultra-Zentrifugalmühle ZM 200 / Retsch

Impressum