+43 (0)5576 76705 office@labworld.at

 

Einkanalpumpenköpfe
Heidolph

Präzise fördern und dosieren.

SP quick:
  • Einfacher und schneller Schlauchwechsel.
  • Pulsationsarm durch 5 Rollen.
  • Rollen und Rollenträger aus Edelstahl.
  • Für Schlauchwandstärke (SWS) 1,6 oder 2,5 mm.
  • Je nach verwendetem Antrieb und Schlauch ergeben sich Fördermengen von 0,38 bis 3436 ml / min.

SP standard:
  • Für einfache Förderaufgaben.
  • Konvexe Rollen vermeiden eine Beschädigung der Zellkulturen.
  • Rollen aus Edelstahl, Rollenträger aus Polyamid.
  • Für Schlauchwandstärke (SWS) 1,6 oder 2,5 mm.
  • Je nach verwendetem Antrieb und Schlauch ergeben sich Fördermengen von 2,0 bis 4151 ml / min.

SP vario:
  • Rotor mit verstellbarem Rollenabstand, zur Anpassung an die Schlauchwandstärke (SWS).
  • Konvexe Rollen vermeiden eine Beschädigung der Zellkulturen.
  • Rollen aus Edelstahl, Rollenträger aus beschichtetem Aluminium.
  • Je nach verwendetem Antrieb und Schlauch ergeben sich Fördermengen von 2,0 bis 4151 ml / min.
Zahnradmaterialkeine Angabe
Einkanalpumpenköpfe  Heidolph
X

Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.

Einkanalpumpenköpfe Heidolph

Kunden kauften auch:

TypAnzahl RollenMaterialKolbenmaterialZylindermaterialBeschreibungVEBest.-Nr. Herst.-Artnr. Preis/Eh./EUR 
SP quick5keine Angabekeine Angabekeine Angabefür Schlauchwandstärke 1,6 mm15829250527-11100-00
499,00Bestellen
SP quick5keine Angabekeine Angabekeine Angabefür Schlauchwandstärke 2,5 mm15829251527-11300-00
504,00Bestellen
SP standard2keine Angabekeine Angabekeine Angabefür Schlauchwandstärke 1,6 mm15829254523-43010-00
372,00Bestellen
SP standard2keine Angabekeine Angabekeine Angabefür Schlauchwandstärke 2,5 mm15829255523-43030-00
374,00Bestellen
SP vario2keine Angabekeine Angabekeine Angabefür variable Schlauchwandstärke15829256523-45110-00
935,00Bestellen

Impressum