+43 (0)5576 76705 office@labworld.at

 

Acrylsäurechlorid (stabilisiert mit Phenothiazin) zur Synthese

CAS-Nr: 814-68-6
HS-Nr: 29161995
EG-Nr: 212-399-0
UN-Nr: 3286
Signalwort: Gefahr
R 11-14-21/22-26-35-50
S 26-36/37/39-45-61
H225,H290,H330;H302 + H312;H314;H400
P210,P280,P273, P301 + P330 + P331,P302 + P352,P304 + P340;P305 + P351
Molekularformel: CH2=CHCOCl
Molekularformel nach Hill: C3H3ClO
CAS-Nummer:814-68-6
X

Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.

Acrylsäurechlorid (stabilisiert mit Phenothiazin) zur Synthese

Kunden kauften auch:

Chargen-Nr.:
InhaltVEBest.-Nr. Herst.-Artnr.  Preis/Eh./EUR 
100 ML, Glasflasche180082601008008260100 auf Anfrage 

Impressum